Macarons - Blumig verpackt


Ihr erinnert euch noch an gestern? Genau, da habe ich euch die leckeren Macarons (Luxemburgerli) von Sprüngli gezeigt. Dafür habe ich aus den neuen Produkten eine kleine, blumige Verpackung gebastelt, um sie so verschenken zu können. Eben blumig verpackt :)

 

Ok, ich gebe es zu. Von den 18 Macarons habe ich schon ein paar meiner persönlichen Qualitätskontrolle unterziehen müssen :) Aber es sind noch genügend zum verschenken da. Und weil sie so klein und filigran sind, wollte ich auch die Verpackung entsprechend gestalten. Inhalt und das Drumherum sollen schließlich zusammen passen.

Angefangen habe ich mit den neuen transparenten Mini-Geschenkschachteln. Diese lassen sich schnell zusammen stellen und brauchen dann nur noch etwas Deko aussen rum. Das heißt ran an die Big Shot. Die Thinlits Florale Fantasie habe ich zweimal verwendet. Dabei passen die blumigen Details genau um die Box. Nur das Kleben ist ein wenig frickelig, aber mit Blue Dots dann auch zu meistern :) Schnell noch ein Schleifchen in Vanille Pur und der erste Teil ist fertig.

Damit die Macarons in der Box nicht zu viel Spiel haben, wandert noch etwas zerknülltes Backpapier in die Box. Jetzt nur noch einen Spruch auf den Deckel. Ein Etikett aus dem neuen Stempelset "Für Lieblingsmenschen" und eine Blume aus dem Pflanzen-Potpourri. Und fertig ist das Schmuckstück :)

 

Ich hoffe ihr findet ich Gefallen daran.

 

Genießt den Tag und viele liebe Grüße

Martha

Kommentar schreiben

Kommentare: 0