Stempelmittwoch - Verpackung in Kupfer


Neuer Monat und damit auch neues Thema beim Stempelmittwoch der Stempeldeerns. Diesmal dreht sich alles um Verpackungen und andere Nettigkeiten. Weil ich eine kleine Verpackung samt "Danke"-Karte gebraucht habe, möchte ich euch diese heute zeigen - und das diesmal wieder mit Anleitung.

 

Nach Weihachten ist mir noch nicht, auch wenn ihr schon überall die Artikel sehen könnt und die damit verbundenen gebastelten Werke. Mal schauen wie lange ich mich wehren kann :) 

Dennoch ist die Kupferfolie, als auch das "Besondere Designerpapier Eisfantasie", und das Stempel- und Framelitset "Paisleys & Posies"  aus dem neuen Katalog nur eben noch nicht weihnachtlich, oder was sagt ihr?

 

An der Verpackung habe ich selbst etwas getüftelt, weil ich unbedingt etwas diagonales haben wollte. Und nach dem ein oder andere Fehlversuch ist dieses Ergebnis entstanden. Die Kupferfolie ist hinter die Aussparung geklebt. Und das Paisley-Element dient mit unter auch als Verschluss.

In die Verpackung habe ich noch diese Karte eingelegt. Dem Design und Papier der Verpackung angelehnt, damit es ein einheitliches Bild gibt.

 

So, und nun noch für euch die Anleitung, wenn ihr es nachrasten wollt. Gerne könnt ihr eure Werke auch verlinken oder einen Kommentar schreiben. Bin ja neugierig was ihr aus der Idee heraus gestaltet :)

Schaut doch einfach was die anderen zum Thema gebastelt haben - Klick. Dort könnt ihr auch gerne eure Werke verlinken. Viel Spaß dabei.

 

Genießt den Tag und viele liebe Grüße

Martha

Kommentar schreiben

Kommentare: 0