Taschentücher - Das richtige Geschenk für Schniefnasen


Mein Sonntag hat mit einer tollen Winterlandschaft begonnen, bis es dann etwas regnerisch und nass wurde. Und bei einem solchen Wetter greift man doch ziemlich schnell zu Taschentüchern. Das gehört für mich zum Winter dazu. Aber nicht nur für mich, sondern vielleicht auch bei jemandem der Erkältet ist und sich über so eine kleine Verpackung freut.

 

Die Verpackung ist eigentlich eine Zwischenlösung zwischen Banderole und Verpackung. Denn nur das Papier als Banderole bietet die Umverpackung. Aber durch das Geschenkband schaut es aus wie eine Verpackung :) Auch das Designerpapier "Weihnachten in aller Welt" passt perfekt zum Winter, weil es nicht ganz so weihnachtlich ist. Zumindest in manchen Designes :)

 

Ich mag das Projekt auch deswegen, weil es sich sehr gut für Anfänger eignet und ihr auf jeden Fall ein Erfolgserlebnis habt. Also, worauf wartet ihr? Ab an den Schreibtisch, Bastelsachen herausgeholt und verpackt die Taschentücher :)

 

 

Ihr glaubt gar nicht wie ich mich freue, dass euch meine Projekte gefallen und es macht mir aus unheimlich viel Spaß  meine Ideen mit euch zu teilen. Wenn ihr also noch Wünsche habt, versuche ich diese umzusetzen. Schreibt mir gerne :)

 

Genießt den Tag und viele liebe Grüße
Martha

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anke Bartz (Dienstag, 05 Dezember 2017 11:53)

    Hallo Martha,
    eine schöne Idee deine Taschentücherverpackung.
    ...da es jetzt viele Schniefnasen um mich herum gibt, werde ich sie auf alle Fälle mal Nachbasteln.
    LG von Anke