Yummie - Gesundes Ofen-Oatmeal


Am Wochenende habe ich euch bei Instagram einen kleinen Einblick in die Küche gegeben. Neben einem Hefezopf, wozu es auch noch einen Rezeptbeitrag geben wird, habe ich euch auch mein Oatmeal gezeigt. Es ist super lecker und heute habe ich das Rezept für euch.

 

Ich liebe die Ofen-Oatmeals, weil sie super zum vorbereiten sind und dann für einige Frühstücke reichen. Morgens dann nur noch essen und nichts machen :) Die Portion reicht bei mir für locker 4-5 Tage, denn es macht extrem satt.

 

Zutaten

240g Haferflocken

1 TL Backpulver

1 TL Zimt

Mark einer Vanilleschote

 

1 Handvoll Nüsse gehackt

1 Ei

480ml Milch

2 TL Honig

 

1 Handvoll Himbeeren

1 Banane

 

Zubereitung

Haferflocken, Backpulver, Zimt, Mark der Vanilleschote und die Nüsse vermengen. Milch mit Ei und Honig verquirlen und zu den trockenen Zutaten geben. Alles verrühren und in eine kleine Auflaufform gießen. Mit Banane und Himbeeren bedecken. Bei ca. 170 Grad 35-40 im Backofen backen. Fertig :)

 

Lasst es euch schmecken. Das Obst könnt ihr natürlich super austauschen. Viel Spaß :)

 

Genießt den Tag und viele liebe Grüße

Martha

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Steffi (Montag, 19 März 2018 21:36)

    Ohh, ich denke, das werde ich auf jeden Fall mal probieren. Das sieht super lecker aus �